1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Ein Team für die Interessen der Jugend

Kleve : Ein Team für die Interessen der Jugend

RP und Volksbank Kleverland präsentieren die Samstags-Serie: Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele zusammen. Dieses Mal: Das Volksbank-Jugendmarkt-Team organisiert Veranstaltungen für Heranwachsende.

Bei der Volksbank Kleverland gibt es einen Arbeitskreis, der sich ausschließlich auf die junge Zielgruppe von der Geburt bis zur Ausbildung oder dem Studium konzentriert. Zwölf Mitarbeiter gehören zu diesem Jugendmarkt-Team. Sie organisieren Veranstaltungen und planen Tagesausflüge. Vor zwei Wochen stand für die Mitglieder ihre bisher größte Veranstaltung an: das Holi-Voba Fest der Farben, nach Kleve geholt und organisiert von dem jungen Team. Die Idee dazu stammt aus dem Kreis der Auszubildenden. "Schon die Planungen haben uns allen viel Spaß gemacht", sagt Alfi Niklas aus der Marketing-Abteilung. Wegen des großen Erfolgs der Veranstaltung gibt es bereits jetzt auf Facebook Nachfragen, das Fest bald zu wiederholen.

Das Holi-Fest im Forstgarten war ein Angebot für Klever ab 18 Jahren. Für die Organisation holte sich die Volksbank das Gocher Veranstalter-Team Gordion mit ins Boot. "Alleine wäre das nicht zu schaffen gewesen", meint Alfi Niklas. DJs spielten Elektro-Beats, während die Besucher auf der Cinque-Wiese am ehemaligen Schützenhaus tanzten und feierten. Nach einem Countdown zu jeder Stunde wurden Farbbeutel in die Luft geworfen - ganz nach dem Vorbild, dem indischen Frühlingsfest. Verwendet wurde Pulver aus bunt gefärbtem Maismehl. "Es ist richtige Festival-Atmosphäre aufgekommen", sagt Julia Hoffmann, Volksbank-Mitarbeiterin im Marketing und Jugendmarkt-Teammitglied. "Es war sehr chillig. Die Leute haben auf der Wiese gelegen und die Sonne genossen", bestätigt Alfi Niklas. "Das lag mit Sicherheit auch an dem ausgesuchten Gelände, was für diese Art von Veranstaltung genau die richtige Wahl war."

  • Blitze zucken am Himmel über Hannover.
    Warnung von Meteorologen : Unwetter erreicht den Kreis Kleve - Gewitter mit Orkanböen möglich
  • Dr. Motte einmal persönlich treffen? Das
    Loveparade-Erfinder kommt nach Kleve : Wie Dr. Motte die „Rave the Planet“-Parade plant
  • Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau konnte das
    Feuerwehreinsatz in Bedburg-Hau : Kühltruhe im Wintergarten fängt Feuer

Das Jugendmarkt-Team existiert seit etwa anderthalb Jahren. Die Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Bank. Zu ihnen gehören etwa ein Auszubildender, ein Nachwuchsberater, die Ausbildungsleiterin sowie die Abteilungsleiterin Vertriebsmanagement Heike Liebeton. "Unser Anliegen ist es, auf die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe einzugehen", sagt Alfi Niklas, "und für jede Altersklasse ein besonderes Bonbon zu bieten. Hier erfahren wir großen Rückhalt vom Vorstand, wie auch von allen anderen Kollegen."

So organisierte das Team bisher einen Tagesausflug in den Freizeitpark "Movie Park" in Bottrop. Dafür wurden alle Volksbank-Kunden zwischen elf und 16 Jahren eingeladen, mit einem Freund oder einer Freundin als Begleitung teilzunehmen. Der Erfolg sprach für sich: "Mit zwei Reisebussen starteten wir Richtung Bottrop, deswegen bieten wir das im September definitiv wieder an", sagt Alfi Niklas. Kinder zwischen sechs und zehn Jahren lud das Jugendmarkt-Team zu einer Kinovorstellung ein. "Für die Teilnehmer sind die Angebote stark vergünstigt", sagt Julia Hoffmann. Initiiert hat das Team auch, dass seit vergangenem Jahr jeder Kunde an seinem 18. Geburtstag eine Torte erhält - überbracht von seinem persönlichen Berater. "Das kommt sehr gut an", sagt Alfi Niklas.

(RP)