1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Ehepaar Wolf feierte Diamantene Hochzeit

Kleve : Ehepaar Wolf feierte Diamantene Hochzeit

Margret (geborene Reintjes) und Rudi Wolf sind seit 60 Jahren ein Ehepaar. Kennengelernt hat sich das Paar 1955 während der Kirmes im Keekener Schützenhaus. Es war in vielen Vereinen aktiv, wie bei der Theatergruppe Bühnenfreunde Mehr, Blindenverein, Männergesangsverein Kellen und Griethausen, DJK Mehr-Niel, Musikverein Düffelward, Cellina, Naturpark Kellen und manch anderen. Wegen seines großen, sozialen Engagements wurde dem Jubilar das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Langweilig wurde es bei den beiden nie. Musik war und ist ihr ständiger Begleiter; denn Rudi Wolf war 48 Jahre als Musiker (Schlagzeug, Trompete, Akkordeon) unterwegs.

Anfangs in einer Band, die bei Kirmes- und Großveranstaltungen für Stimmung sorgte, später in einer Zwei-Mann-Kapelle, die auf Hochzeiten, Jubiläen und anderen Festen spielte. Außerdem ist das Paar zwölf Mal umgezogen. Seit gut vier Jahren wohnen sie in der evangelischen Stiftung, wo auch im Kreise der Kinder, Enkel, Urenkel, Verwandten, Bekannten und Mitarbeiter der Stiftung gefeiert wurde.

(RP)