Angrillen: Die Grillsaison ist eröffnet

Angrillen: Die Grillsaison ist eröffnet

Insgesamt 2500 Gäste - so viele wie noch nie - ließen sich am Freitag und Samstag beim "Angrillen" auf dem Platz am Alten Schützenhaus leckere Würstchen, Steaks und Salate schmecken. Veranstalter Lothar Quartier (l.) und sein Sohn Daniel waren ebenso wie die Klever Bürgermeisterin Sonja Northing, die das "Angrillen" am Freitag eröffnete, sichtlich erfreut, dass auch das Wetter mitspielte. Bei 18.000 Stücken Fleisch, die auf den diversen Grillrosten lagen, musste wahrlich keiner hungrig bleiben. Am Freitag rockte die Band Stay King Pin das beheizte Zelt, während der Samstag beim Tanz in den Mai unter dem Motto "Schlager" stand und die Band "Al Dente" auf der Bühne spielte.

(cat)