1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve: Der Tag der Kinderbetreuung

Kreis Kleve : Der Tag der Kinderbetreuung

Am 14. Mai ist internationaler "Tag der Kinderbetreuung". Durch den Jugendamtselternbeirat, in dem Elternvertreter aus allen elf Kommunen im Jugendamtsbezirk des Kreises Kleve vertreten sind, wurde dieser Feiertag in den Kreis Kleve geholt. Die Arbeit von Fachkräften in Kindertageseinrichtungen hat große Bedeutung für Kinder, Eltern und letztlich für die Gesellschaft. In den 73 Kitas im Gebiet des Kreisjugendamtes Kleve gibt es rund 660 pädagogisch tätige Kräfte. In zahlreichen Kindertageseinrichtungen initiieren die Elternvertretungen Überraschungen und Nettigkeiten für die Betreuungspersonen ihrer Kinder. Kuchen werden gebacken, Blumen verteilt, Lieder und Gedichte vorgetragen.

Auch der Jugendamtselternbeirat des Kreisjugendamtes Kleve möchte diese Chance nutzen und Danke sagen für die Arbeit, die weit über das Klischee des Bastelns und Singens hinaus geht. Die Fachkräfte in den Kitas begleiten und fördern stetig die Entwicklungsfortschritte unserer Kleinsten und binden dabei auch die Familien ein, die schon lange nicht mehr als "Zaungäste" des Kita-Geschehens gesehen werden wollen. Außerfamiliäre Bildung, Betreuung und Erziehung spielt für die Entwicklung von Kindern eine wichtige Rolle. Auch haben sich die Familienwirklichkeiten in den vergangenen Jahren erheblich verändert. Ohne vielfältige und qualitativ hochwertige Angebote würde die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in vielen Familien nicht umgesetzt werden können.

Mit der Geste zum "Tag der Kinderbetreuung" will der Jugendamtselternbeirat auch die gute Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und dem Personal in den Kitas hervorheben. Partner der Einrichtungen sind auch die Elternvertretungen, die im laufenden Kindergartenjahr erstmals auch auf Jugendamtsebene gewählt wurde. Der Aktionstag, der in ähnlicher Form als "Kindergarten Day" in den USA bekannt ist, wurde in Deutschland erstmals 2012 ins Leben gerufen.

Mehr Informationen unter www.rund-um-kita.de/tag-der-kinderbetreuung.

(RP)