Kreis Kleve: Der Startschuss für die Gartenwettbewerbe

Kreis Kleve : Der Startschuss für die Gartenwettbewerbe

Kreisverband Kleve für Heimatpflege nimmt bis Mitte Juni Anmeldungen aus den Ortsvereinen an.

Wie nunmehr seit mehr als 40 Jahren führt der Kreisverband Kleve für Heimatpflege auch im Jahr 2018 seine kreisverbandseigenen Gartenwettbewerbe durch. Die Bewertung in den Kategorien Wirtschaftsgarten, Bauerngarten, Naturgarten und Haus- und Wohngarten findet am 25. und 26. Juni statt.

Für die Anmeldung der teilnehmenden Gärten ist den 64 dem Kreisverband angeschlossenen Ortsvereinen im Kreis Kleve mit dem jüngsten Rundschreiben ein Anmeldebogen zugeschickt worden. Ferner können die Anmeldeformulare sowie die Bewertungskriterien auch hinsichtlich der neuen Sparte "Haus- und Wohngarten" übers Internet unter "http://www.heimatpflege-kreiskleve.de" abgerufen werden.

Interessenten, die keinem Heimatverein angehören, bittet man, sich zwecks Anmeldung an einen der vielen Ortsvereine des Kreisverbandes Kleve für Heimatpflege zu wenden. Die Adressen sowie weitere organisatorische Hinweise zum Gartenwettbewerb sind gleichfalls im Internet aufgelistet.

  • Geldern : Der Startschuss für die Gartenwettbewerbe
  • Emmerich : Der Startschuss für die Gartenwettbewerbe
  • Kreis Kleve : Kreis Klever Heimatpfleger starten eigene Wettbewerbe

Der ausgefüllte Anmeldebogen ist direkt an die Kommissionsvorsitzende Margot Dassel, Achterhoeker Schulweg 22, in 47626 Kevelaer-Winnekendonk zu schicken.

Die Anmeldung soll möglichst bis zum 16. Juni erfolgen. Kurzfristigere Anmeldungen sind nur nach Rücksprache mit der Vorsitzenden unter der Rufnummer 02838 2723 möglich.

Die Urkunden und Geldpreise für die Sieger und Platzierten werden am Samstag, 6. Oktober, im Rahmen des Jahresabschlussfestes des Kreisverbandes Kleve für Heimatpflege im Bühnenhaus in Kevelaer überreicht.

(RP)
Mehr von RP ONLINE