Flughafen Weeze wird freigeräumt Der Niederrhein liegt unter einer Schneeschicht

Kleve/Weeze · Wer heute nicht mit dem Auto durch den Schnee muss, der hat es gut, denn am Niederrhein gibt es am Freitag Schnee satt. Pendler und Radfahrer kämpften sich am Morgen durch die Straßen. Am Flughafen Weeze läuft hingegen alles „glatt“.

Schneeweißer Flughafen und glatte Straßen im Kreis Kleve
12 Bilder

Schneeweißer Flughafen und glatte Straßen im Kreis Kleve

12 Bilder
Foto: Guido Schulmann

Schneegestöber und zuckerweise Straßen hatte der Kreis Kleve am Freitagmorgen zu bieten. Denn am gesamten Niederrhein schneite es in der Nacht ordentlich und Dank der niedrigen Temperaturen blieb die weiße Pracht dann auch fast überall liegen. Schön für diejenigen, die heute frei haben und den Schnee mit dem Schlitten genießen können. Autofahrer und Radler hingegen sollten den ganzen Tag über vorsichtig fahren, mahnt die Polizei.

Der Winterdienst des Kreises hat somit alle Hände voll zu tun, und auch am Flughafen Weeze wird seit dem frühen Morgen fleißig Schnee geschaufelt, erzählt Flughafensprecher Holger Terhorst. „Bei uns läuft bislang alles glatt. Wir haben derzeit keinerlei Ausfälle oder Flugverspätungen“, sagt er. Man sei mit mehreren Räumfahrzeugen auf den Start- und Landebahnen unterwegs, um für einen möglichst reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Sehen Sie hier Bilder des schneebedeckten Flughafens und aus dem Kreis Kleve.