An der Hoffmannallee Chicken House bietet hausgemachte Hähnchen in Kleve

Kleve · Seit zehn Jahren lebt Abdulaziz Aziz mit seiner Familie in Kleve. Jetzt haben sie gemeinsam an der Hoffmannallee das Chicken House eröffnet. Sie legen Wert darauf, kein Fast Food zu bieten. Für die Rezepte war die Mutter des Hauses verantwortlich.

 Das Chicken House an der Hoffmannallee.

Das Chicken House an der Hoffmannallee.

Foto: Markus van Offern (Markus van Offern)/Markus van Offern (mvo)

Seit nunmehr zehn Jahren lebt Abdulaziz Aziz mit seiner Familie in Kleve. Nach dem Umzug von Essen an den unteren Niederrhein aber fehlte ihnen ein Hähnchen-Restaurant, wie sie sagen. „Dafür sind wir dann immer nach Nimwegen oder Arnheim gefahren“, sagt der 25-Jährige. So machte er sich mit seinem Vater und seinen Brüdern nun selbständig. Auf der Hoffmannallee 12 führt er seit Ende September das Lokal „Chicken House Kleve“. Zuvor hatte sich an der Stelle ein polnisches Restaurant befunden.