Kreis Kleve: Bruno Jöbkes im Landesvorstand der NRW-Grünen

Kreis Kleve: Bruno Jöbkes im Landesvorstand der NRW-Grünen

Auf dem NRW-Parteitag "Stadt, Land, Grün" von Bündnis 90/Die Grünen bildeten die Themen grüne Industriepolitik und grüne Strategien für ländliche Räume den Schwerpunkt. Turnusgemäß wurde der Landesvorstand neu gewählt. Zu Beginn der Veranstaltung wählten die mehr als 260 Delegierten Kreissprecherin Birgitt Höhn aus Rees ins Präsidium.

Bei der rückblickenden Wahlanalyse wurden die Kreis Klever Grünen besonders für ihren Erfolg mit dem neu gegründeten Ortsverband in Weeze gewürdigt, der mit einem zweistelligen Ergebnis und drei Mandaten direkt in den Rat einzog.

Für die neuen Weezer Ratsmitglieder gab es einen Bildungsgutschein, den der Kreis Klever Vorstand dankend entgegen nahm. Bruno Jöbkes, Sprecher des Kreisverbandes Kleve, wurde erstmals in den erweiterten Landesvorstand gewählt, wo er insbesondere für eine grüne Wirtschaftspolitik und den ländlichen Raum steht.

(RP)