Bedburg-Hau-Hasselt: Börse für Kindersachen im Hasselter Pfarrheim

Bedburg-Hau-Hasselt: Börse für Kindersachen im Hasselter Pfarrheim

Der Kindergarten St. Stephanus lädt am Samstag, 3. März, zwischen 9 und 11.30 Uhr zur Frühjahrskindersachenbörse im Hasselter Pfarrheim, Kirchweg 1, ein. Alle Interessierten können hier stöbern und nach Schnäppchen Ausschau halten.

Neben Kinderbekleidung werden Spielsachen, Fahrräder, Babyartikel, Kinder- und Stubenwagen angeboten. Die Kita ermöglicht für Schwangere mit Mutterpass und eine Begleitperson schon am Freitag, 2. März, von 17 bis 18.30 Uhr einen Einkauf. In der Cafeteria sorgt das Kita-Team für selbst gebackenen Kuchen. Der Verkaufserlös kommt dem Kindergarten zur Anschaffung neuer Spielmaterialien zugute.

Die Verkaufslisten für die Börse können am heutigen Dienstag, 13. Februar, von 17 bis 18 Uhr gegen eine Gebühr von zwei Euro im Kindergarten St. Stephanus erworben werden. Jede Person kann bis zu zwei Listen erhalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Am Freitag, 2. März, findet von 8 bis 14 Uhr die Annahme der Kindersachen im Hasselter Pfarrheim statt.

Die Ausgabe des Verkaufserlöses, sowie nicht verkaufter Sachen ist am Samstag, 3. März, von 17 bis 17.30 Uhr im Pfarrheim. Die Veranstalter bitten, dazu den nummerierten Abholzettel mitzubringen.

(RP)