Blitzeinschlag in Bedburg-Hau: Zug fährt nicht mehr

Störung im Stellwerk : Blitzeinschlag sorgt für Zugausfall

Der Zugverkehr der Nordwestbahn zwischen Kleve und Goch musste am Mittwochnachmittag eingestellt werden.

In der Nähe des Stellwerks in Bedburg-Hau ist am Mittwoch gegen 16 Uhr ein Blitz eingeschlagen. Weil der Betrieb des Stellwerks dadurch gestört wurde, musste anschließend der Zugverkehr auf der Strecke zwischen Kleve und Goch (“Niersexpress“/RE 10) eingestellt werden. Zwischen Goch und Düsseldorf funktionierte die Bahnverbindung nur mit Verzögerungen. Auch zahlreiche Signalanlagen fielen durch den Blitzeinschlag aus, so dass die Polizei an mehreren Stellen den Verkehr regeln musste.

Mehr von RP ONLINE