Kranenburg: Belohnung für Hinweise auf Sprayer

Kranenburg : Belohnung für Hinweise auf Sprayer

In der Nacht zu Donnerstag, 19. Juli, wurden mehrere Stellen in der Stadt mit Graffiti besprüht. Da es von den Tätern noch keine Spur gibt, hat der Bürgermeister eine Belohnung ausgesetzt.

In der Nacht von Mittwoch, 18. Juli, bis Donnerstag, 19. Juli, besprühten unbekannte Täter mehrere Stellen in der Stadt mit Graffiti. Unter anderem wurden Mauern, eine Parkbank, ein Kreuz und ein Mülleimer mit bunter Farbe beschmiert.

Dadurch ist ein Schaden von circa 1 000 Euro entstanden. Der Bürgermeister der Stadt Kranenburg hat deshalb für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung von bis zu 500 Euro ausgesetzt.

Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

(ots)
Mehr von RP ONLINE