Bedburg-Hauer findet Steinstatue vor Haustür

Aus dem Polizeibericht : Bedburg-Hauer findet Steinstatue vor Haustür

Unbekannte haben vor dem Haus eines 62-Jährigen eine ein Meter hohe Statue abgestellt. Nun fragt die Polizei: Wer kann Angaben zum Eigentümer machen.

Der 62-Jährige Bewohner eines Hauses an der Straße Loo‘sche Heide hat am Sonntagmorgen eine merkwürdige Entdeckung gemacht: Gegen 7.30 Uhr öffnete er seine Haustür, und auf der Fußmatte vor seiner Tür erblickte er eine ein Meter hohe Steinstatue in Form eines kleinen Jungen. Der 62-Jährige befragte seine direkten Nachbarn, konnte den Besitzer der Statue jedoch nicht ausfindig machen. Unklar ist zudem, wer die Statue dort abgestellt hat. Der Steinjunge trägt einen Hut, kurze Hosen und einen Beutel in der linken Hand. Über seine linke Schulter liegt eine Art Decke. Die Polizei fragt: Wem gehört die Statue oder kann Angaben zu ihrem Eigentümer machen? Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 02821 5040 entgegen.

(ots)