Kleve: Badewannen im Kurhaus-Keller

Kleve: Badewannen im Kurhaus-Keller

Die Bauarbeiten zur Sanierung und Erweiterung des alten Friedrich-Wilhelms-Bades sind inzwischen im Keller des Bades angekommen. Dort sieht man jetzt auch die bereits beim Kurhaus-Bau freigelegten Kurbad-Badewannen.

Im Keller wird das Grafik-Kabinett des Museums seine Bleibe finden und die Präsentation empfindlicher Grafik ermöglichen. Eine der Wannen wird man wie bisher auch weiter sehen können.

(mgr/jul)