1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Unfall in Kleve: Autofahrerin verletzt Passanten

Unfall in Kleve : Autofahrerin verletzt Passanten

Am Dienstag gegen 16.55 Uhr ereignete sich auf einem Tankstellengelände an der Querallee ein Verkehrsunfall, bei dem ein 31-jähriger Mann aus Emmerich verletzt wurde.

Laut Polizei stand der 31-Jährige vor einer Zapfsäule, als eine 43-jährige Fahrzeugführerin aus Goch so nah an ihm vorbei fuhr, dass sein Fuß von dem Reifen ihres PKW überrollt wurde. Zunächst entfernte sich die 43-Jährige unerlaubt vom Unfallort, konnte jedoch durch die Polizei ermittelt werden. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

(ots)