Bedburg-Hau bei Kleve: Autofahrer bei Unfall eingeklemmt

Bedburg-Hau bei Kleve: Autofahrer bei Unfall eingeklemmt

Bei einem Unfall auf der Triftstraße in Bedburg-Hau bei Kleve ist der Fahrer eines Autos in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Die Straße war am Morgen gesperrt. Der Mann wurde schwer verletzt.

Um 9.48 Uhr wurde die Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst alarmiert. In einem Kreuzungsbereich der Triftstraße kam zu seinem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Dabei wurde ein älterer Fahrer in seinem Fahrzeug einklemmte.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er von der Feuerwehr mit der Rettungsschere aus seinem Fahrzeug befreit. Der Fahrer wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

(skr)