1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Auto erfasst Radfahrerin (61)

Kleve : Auto erfasst Radfahrerin (61)

Mit Kopfverletzungen und Prellungen wurde am Dienstagvormittag (24. August) eine 61 Jahre alte Radfahrerin aus Kleve ins Krankenhaus gebracht. Zuvor wurde sie von einem VW, den ein 45 Jahre alter Mann steuerte, angefahren.

Was ist passiert? Wie die Polizei berichtete, befuhr der Klever mit seinem Fahrzeug die Emmericher Straße in Kleve stadteinwärts. In Höhe der Einmündung zur Straße Leitgraben wollte der Mann dann nach links abbiegen. Dabei übersah er offenbar eine auf dem Radweg entlang der Emmericher Straße stadtauswärts fahrende 61-jährige Frau aus Kleve.

Die Frau wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Bei dem Sturz zog sie sich Kopfverletzungen sowie Prellungen zu. Sie wurde daraufhin schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

(miba/jul)