Kleve: Ausstellung und Exkursionen auf der Bislicher Insel

Kleve : Ausstellung und Exkursionen auf der Bislicher Insel

"Der Niederrhein in Federzeichnungen von Hermann Friedrich" heißt eine Sonderausstellung, die RVR Ruhr Grün am Sonntag, 23. März, 11 Uhr, im Natur-Forum Bislicher Insel in Xanten eröffnet. Das Werk des Weseler Künstlers ist durch seine Liebe zur Heimat geprägt.

Für seine Zeichnungen wählt er Motive aus der Region, Landschaften ebenso wie Baudenkmäler. Die Ausstellung läuft bis zum 4. Mai. "AuenBlicke — Annäherungen an einen besonderen (Lebens-)Raum" gibt es am Donnerstag, 20. März, ab 14 Uhr: Unter der Leitung von Christoph Sprave erkunden Teilnehmer die Bislicher Insel in Xanten.

Erwachsene zahlen fünf, Kinder bis 16 Jahre drei Euro. Am Sonntag, 23. März, 11 Uhr, steht eine "Frühlingslaune-Tour" über die Bislicher Insel auf dem Programm. Die Leitung hat Sabine Hauke. Die Teilnahme kostet acht Euro. Eine verbindliche Anmeldung unter Tel. 0151 29126607 oder hallo@niederrheinfuehrer.de ist notwendig. Treffpunkt ist das NaturForum, Bislicher Insel 11, in Xanten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE