Kalkar: Auf dem Weg zum Weltrekord: Wer ist schnellster Fensterputzer?

Kalkar: Auf dem Weg zum Weltrekord: Wer ist schnellster Fensterputzer?

Die Mitarbeiter von Marco Adler sind schon im "Trainingscamp". Seit einer Woche putzen sie drei Fenster im Hochgeschwindigkeits-Tempo. Adler, Inhaber der Reinigungsfirma All Clean aus Wissel, möchte nämlich an der WM der Fensterputzer teilnehmen.

Die findet im März in London statt. Der Flug in die Metropole ist bereits gebucht, ein Platz im Team ist allerdings noch frei. "Wir wollen auch Leuten aus der Region die Chance geben, bei der WM dabei zu sein", sagt Marco Adler. Daher veranstaltet er am morgigen Samstag von 11 bis 13 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Kalkar ein offenes Fensterputz-Casting.

Wer möchte, kann kommen und probieren, wie schnell er drei Fenster putzen kann. Der Weltrekord steht auf 9,14 Sekunden. Als Hilfsmittel dürfen "Einwäscher" und "Abzieher" benutzt werden. Die Fenster müssen natürlich streifenfrei sein. Eine Reihe von Fensterputz-Interessenten habe ihr Kommen bereits zugesagt, sagt Adler. Aber auch jeder, der spontan kommt, kann mitputzen. Neben der Reise nach London für den schnellsten Wischer gibt es noch weitere Preise zu gewinnen.

(zel)