Platz für Wohnungen AOK-Zentrale in Kleve soll abgerissen werden

Kleve · Jürgen Rauer, Kleves Technischer Beigeordneter, warb für den Abriss des Gebäudes und die Aufstellung eines neues Bebauungsplans. Die Politik muss entscheiden.

An Stelle des AOK-Gebäudes an der Hoffmannallee sollen Wohnungen entstehen.

An Stelle des AOK-Gebäudes an der Hoffmannallee sollen Wohnungen entstehen.

Foto: Evers, Gottfried (eve)