Angrillen im Klever Forstgarten mit Lukas Kepser und Nick Ferretti

Kleve : 3000 Besucher lassen es sich schmecken

Im Klever Forstgarten sorgten beim Angrillen die DSDS-Finalisten Lukas Kepser und Nick Ferretti für Begeisterung

(cat) Das Angrillen der Metzgerei Quartier im Klever Forstgarten war wieder ein voller Erfolg. An beiden Tagen konnten Lothar Quartier (l.) und sein Sohn Daniel (2. v. r.) „ausverkauft“ vermelden. Insgesamt 3000 Besucher ließen es sich in der Zeltstadt rund um das Grillbuffet schmecken und feiert bei Live-Rockmusik und Schlagern vom Band. 18.000 Grillteile und 9000 Desserts wurden insgesamt ausgegeben. Die „Rock-Nacht“ eröffnete am Freitag der stellvertretende Bürgermeister Joachim Schmidt (2. v. l.) und die „Heldenzeit“ am Samstag Bürgermeisterin Sonja Northing. Ein Höhepunkt war der Auftritt der „Superstar“-Finalteilnehmer Lukas Kepser und Nick Ferretti. Nach dem Interview mit Moderator Christoph Kepser (Mitte) stürmten die beiden die Bühne und rockten mit den Klangfabrik-Allstars und Massive Beat gemeinsam. Das Publikum war begeistert.
RP-Foto: Markus van Offern

Mehr von RP ONLINE