AOK schlägt Alarm Ärzteversorgung wird im Kreis Kleve noch schlechter

Kreis Kleve · Die AOK präsentierte den Gesundheitsreport. Nur 65 Prozent der Menschen im Kreis Kleve haben einen Facharzt, der im Umkreis von weniger als zehn Kilometern Entfernung ist. Krankenkasse befürchtet weitere Verschlechterung.

 Viele Patienten im Kreis Kleve finden keinen Hausarzt in der Nähe. Die AOK sieht zurzeit keine Anhaltspunkte dafür, dass sich die Situation verbessern könnte – ganz im Gegenteil.

Viele Patienten im Kreis Kleve finden keinen Hausarzt in der Nähe. Die AOK sieht zurzeit keine Anhaltspunkte dafür, dass sich die Situation verbessern könnte – ganz im Gegenteil.

Foto: dpa/Bernd Weißbrod