Kleve: Abdelkarim kommt in die Klever Stadthalle

Kleve: Abdelkarim kommt in die Klever Stadthalle

Von der Jugendkultur über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Das ist ihm relativ egal: Er möchte einfach nur komisch sein. Davon kann sich das Publikum nun auch in Kleve überzeugen. Abdelkarim tritt am Mittwoch, 13. Dezember, ab 20 Uhr in der Stadthalle auf.

Abdelkarim hatte 2007 seinen ersten Auftritt im Kölner Wohnzimmertheater, seit 2010 arbeitet er hauptberuflich als Comedian. Noch im gleichen Jahr wurde er Gewinner des Jahresfinals beim "NDR Comedy Contest", 2011 bekam er den Jurypreis des großen Kleinkunstfestivals der Wühlmäuse und den "Hölzernen Besen 2012" beim SWR Kabarettfestival. 2015 folgte dann der Bayerische Kabarettpreis in der Kategorie "Senkrechtstarter".

Abdelkarim ist Stammgast im TV mit Auftritten bei der "Heute Show" oder "Die Anstalt", seit März ist er mit seinem Programm "Staatsfreund Nr. 1" auf Tour.

  • Kaarst : Karten gewinnen für den "Staatsfreund Nr. 1"

Tickets gibt es für 22 Euro zuzüglich Gebühr beim Bürgerbüro der Stadt Kleve, Minoritenplatz 1, Telefon: 02821 84600.

(RP)