1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

78-jähriger Mann und Helferin bei Unfall verletzt

Unfall : 78-jähriger Mann und Helferin bei Unfall verletzt

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zu Dienstag am „Lindchen“ ereignet hat.

(RP) Ein 78 Jahre alter Mann aus Bedburg-Hau wurde bei einem Unfall schwer verletzt: Am Dienstag gegen 3.20 Uhr fuhr er in einem Mercedes C-Klasse auf der Kalkarer Straße in Richtung Goch. Etwa 1500 Meter hinter dem Kreisverkehr Am Lindchen kam er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 78-Jährige verletzte sich schwer und war eingeklemmt. Eine 53-jährige Frau aus Goch hieltan und versuchte, ihn zu befreien. Ein anderer Autofahrer setzte den Notruf ab. Ein 43-jähriger Mann aus Bedburg-Hau näherte sich in einem Transporter. Als die 53-Jährige bemerkte, dass der Transporter nicht abbremste, presste sie sich an den Mercedes. Der Transporter touchierte die 53-Jährige mit dem Außenspiegel am Arm, dabei wurde sie leicht verletzt. Die Feuerwehr befreite den Mercedes Fahrer. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle war bis gegen 5.45 Uhr gesperrt.  Der Autofahrer, der den Notruf abgesetzt hat, ist   nicht bekannt. Er und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Goch unter Telefon 02823 1080 zu melden.