Kleve 4000-Euro-Spende für das Flüchtlingscafé

Kleve · Die Klever Frauenvereinigung organisierte ein Benefizkonzert mit der aus Afrika stammenden Gospelsängerin Marie Enganemben. Zudem werden Babynahrung, Pampers und Bücher gespoendet.

 Die Klever Zonta-Frauen übergaben einen Scheck über den Erlös des Konzertes an die Flüchtlingsfrauen.

Die Klever Zonta-Frauen übergaben einen Scheck über den Erlös des Konzertes an die Flüchtlingsfrauen.

Foto: Klaus Dieter Stade
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort