Kevelaer: Wie Unternehmer Facebook effektiv nutzen können

Kevelaer: Wie Unternehmer Facebook effektiv nutzen können

Die Unternehmervereinigung Kevelaer (UVK) hat für ihre Mitglieder und interessierte Unternehmer ein Praxisseminar zur richtigen Nutzung von Facebook in Unternehmen durchgeführt. Als Referenten hat man Marc Torke (Journalist, Moderator und Social Media Experte) aus Xanten gewonnen. Er hat diese Seminarreihe bereits in verschiedenen umliegenden Kommunen erfolgreich durchgeführt.

Hierbei ging es um die Möglichkeiten und Chancen, die einem Facebook als das größte Social-Media-Instrument bieten kann, und auch um die Risiken und richtigen Verhaltensweisen in der Interaktion und Kommunikation mit seinen Facebook-Freunden oder dem anonymen Publikum. Neben den allgemeinen Informationen zu Facebook lernten die Teilnehmer auch ganz konkrete Arbeits- und Verhaltenstechniken sowie einfache, aber wirkungsvolle Tipps, die es ermöglichen, Facebook in der Praxis für sein Unternehmen zu nutzen.

Torke vermittelte, dass Facebook neben den Printmedien die ideale Ergänzung zur Produkt-/Dienstleistungswerbung darstellt, aber darüber hinaus auch ein 24-Stunden-365-Tage-Dienst ist, mit dem man bei konsequenter Nutzung sein Image stärken kann. "Ein gutes Image ist oft besser als das preiswerteste Angebot", so Torke. Die UVK plant, das Seminar im Februar 2017 zu wiederholen. Anmeldungen telefonisch unter 0151 1915 8229 oder per E-Mail an info@uvk-kevelaer.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE