Kevelaer: Weinfest bei abendlicher Kühle

Kevelaer: Weinfest bei abendlicher Kühle

Mittlerweile darf man beim Weinfest auf dem Schulhof von spätsommerlicher Tradition sprechen. Der Musikverein aus der Kevelaerer Gemeinde hatte wieder einmal alles perfekt vorbereitet - sehr zur Freude der vielen Gäste.

Den Gästen machte es auch nichts aus, dass sich eine gewisse Kühle über den Schulhof legte, je länger der Abend andauerte. Mit entsprechender Kleidung trotzte man den Temperaturen und rückte unter den aufgestellten Heizpilzen enger zusammen. Der guten Stimmung bei ausgesuchten Weinen und beschwingter Musik tat das alles überhaupt keinen Abbruch. Zeitweise war es schwer, auf dem Schulhof noch einen freien Platz zu ergattern.

(RP)