Zwei Kätzchen auf Gnadenhof Weeze gestorben Frau will trächtige Katze verschenken und gibt sie dann als Fundtier ab

Weeze · Diese Besitzerin muss ein kaltes Herz haben. Erst bot sie Hedwig in der Nachbarschaft als Geschenk an, dann legte sie einen Tierschutzverein rein und behauptete, sie habe die Katze gefunden. Doch die Geschichte flog auf.

 Hedwig wurde von ihrer Besitzerin im Tierheim einfach als „Fundtier" abgegeben.

Hedwig wurde von ihrer Besitzerin im Tierheim einfach als „Fundtier" abgegeben.

Foto: BDT

Diese Geschichte geht zu Herzen: Es geht um die kleine Katze Hedwig, die offenbar wenig Glück mit ihrer Besitzerin hatte. Und die erfahren musste, dass manches Frauchen auch recht grausam sein kann und ein kaltes Herz hat.