Tote Gänse gefunden Verdacht auf Geflügelpest im Tierpark Weeze

Weeze/Kreis Kleve · Auf der Anlage sind vier tote Gänse gefunden worden. Es wird befürchtet, dass die Tiere mit dem Erreger H5N1 infiziert waren. Teile des Parks sind jetzt gesperrt.

 Im Tierpark Weeze gibt es Verdacht auf Geflügelpest, manche Bereiche sind gesperrt (Symbolfoto).

Im Tierpark Weeze gibt es Verdacht auf Geflügelpest, manche Bereiche sind gesperrt (Symbolfoto).

Foto: dpa/Paul Zinken
(zel)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort