Vorbereitung für das Jubiläum von Keylaer

Kevelaer : Vorbereitung für Keylaers Jubiläum

Im Jahr 2019 jährt sich die erste urkundliche Erwähnung zum 875. Mal. Ahnlich wie beim 850-jährigen Jubiläum möchte die Hubertusgilde zusammen mit den Heimatfreunden und den Anwohnern von Keylaer ein Programm zur Feier dieses Jubiläums gestalten.

Alle Freunde und Anwohner von Keylaer sind eingeladen, dieses Programm mit zu entwickeln. Viele Formen der Mitwirkung sind hierbei vorstellbar: Vorbereitung und Durchführung einzelner Aktionen und Veranstaltungen, Unterstützung bei der Erstellung einer Festschrift, Einbringen von Ideen für ein ansprechendes Festprogramm. Daher lädt die Gilde alle, die sich einbringen möchten, zu einer ersten Besprechung am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr ins Hubertushaus ein. Hierbei soll es einen kurzen Rückblick auf das Programm des Festjahres 1994 geben, anschließend sollen dann neue Ideen gesammelt werden. Diese können in kleineren Arbeitsgruppen weiterentwickelt werden. Der Arbeitskreis Heimatfreunde Keylaer und die Hubertusgilde würden sich freuen, wenn auch viele Anwohner und Freunde von Keylaer sich daran beteiligen würden.

Mehr von RP ONLINE