Weeze Von alten Häusern und lebenden Leuten

Weeze · Der Arbeitskreis Weezer Heimatgeschichte hat sein 17. Jahrbuch "Altes und Neues aus der Heimat" vorgelegt. Auf 320 Seiten präsentieren 43 Autoren eine bunte Themenvielfalt. Sie reicht von der "Bruelmanskat" bis zur Bücherzelle.

 Vor der Alten Schmiede präsentierte der Arbeitskreis Weezer Heimatgeschichte das neue Jahrbuch.

Vor der Alten Schmiede präsentierte der Arbeitskreis Weezer Heimatgeschichte das neue Jahrbuch.

Foto: Gottfried Evers
(ath)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort