Kevelaer: Vogelschießen der Winnekendonker Sebastianer

Kevelaer : Vogelschießen der Winnekendonker Sebastianer

Am kommenden Samstag, 5. Mai, richtet die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Winnekendonk ihr Vogelschießen aus. Der Umzug beginnt um 14 Uhr an der Gaststätte Kanders (Hauptstraße), führt zum scheidenden König auf dem Heiligenweg und geht anschließend zur Vogelstange auf dem Sebastianus-Platz neben der Feuerwehr an der Sonsbecker Straße). Dort wird ab 15 Uhr das Vogelschießen stattfinden. Während die Schützen mit Kleinkaliber auf ihren Vogel schießen, darf jedes Kind ab vier Jahren am Preisschießen der Kinder teilnehmen.

Dieses Schießen, das mit einer kindgerechten Armbrust ausgetragen wird, ist immer sehr gut besucht. Im Anschluss an das Preisschießen der Kinder findet ein Prinzenschießen auf den Armbrustvogel für alle Kinder von sechs bis 14 Jahren statt. Der Königsschuss der Schützen erfolgt erfahrungsgemäß zwischen 17 und 18 Uhr.

(RP)
Mehr von RP ONLINE