Weeze : Vier Bands rocken in Wemb

„Silence Goodbye“ feiert mit diesem Konzert ihr fünfjähriges Bestehen.

Am Samstag, 27. Oktober, feiert die Band „Silence Goodbye“ ihr fünfjähriges Bestehen mit einem Konzert im Bürgerhaus Wemb. Bereits seit dem Frühjahr 2009 machen Bene (Gesang und Gitarre) und Steffen (Bass) gemeinsam Musik. Im September 2013 stieß Florian (Schlagzeug) zur Band. Das war der Beginn von „Silence Goodbye“.

Der erste Auftritt mit eigenen Songs ging am 3. Januar 2014 im Mäckes Rauchfang in Goch über die Bühne. 2014 und 2015 folgten weitere regionale (Rock am Hülmer Deich, Picknick-Gig in Wemb) sowie überregionale Konzerte (Rock-Uni, Bochum; Alte Feuerwache, Duisburg; Halloween Rock, Hattingen).

In der Folgezeit konnte dann das Staubrock-Trio aus Wemb zahlreiche Erfolge verbuchen, darunter Aufnahme und Release ihrer „Finest Staubrock EP“, Erfolge bei diversen Bandkontests (Starpack Easy Bandkontest, Campus Ruhrcomer, SPH-Bandkontest Regionalfinale) sowie die „Beinahe Welttournee“ durch die Kneipen des Niederrheins. Letztere wurde mit einem Auftritt beim „Geldernsein“-Festival 2016 gekrönt.

  • Westnetz kontrolliert regelmäßig die Holzmasten zur
    Stromversorgung : Westnetz überprüft die Sicherheit der Holzmasten
  • Der Schulbus fährt nur bis zur
    Eltern-Kritik an der Route : Warum der Schulbus in Weeze nur zur Petrus-Canisius-Schule fährt
  • Thomas Kessler hat auf dem Instrumental-Album
    Kolumne Live dabei : Piano und Rock aus der Region

 Bei dem Jubiläumskonzert am Samstag werden folgende Bands als Special Guests auftreten: „The Dukes Pleasure“ (purer, handgemachter Rock’n’Roll aus Essen), „Tyre Wishes“ (Cover-Rock-Band aus Wemb und Twisteden) sowie die Band „2nd Edition“. Für das leibliche Wohl wird – in Form eines Pommeswagen – gesorgt, für Kaltgetränke natürlich sowieso. Der Eintritt kostet sieben Euro.