Viele folgten der Einladung des Vereins "Wir für Wemb"

Geselligkeit : Bunte Tafel am Bürgerhaus

Gesagt, getan. Dem Aufruf zur bunten Tafel zu kommen, sind einige Familien und Vereinsmitglieder mit Tischen, Stühlen, Grills, Leckerem zu essen und zu trinken, Musikinstrumenten und Spielen im Gepäck, gefolgt.

Mit Wein und Sekt, dem Spielmobil des Weezer Wellenbrechers für die Kinder und leckeren Gerichten für alle – vom Frühstück bis zum Grillgut – war eigenständig dafür gesorgt worden, dass es allen an diesem Sonntagnachmittag gut ging. Es fehlte an nichts. Somit konnten die Anwesenden gesellige Stunden auf der Wiese am Bürgerhaus in Wemb verbringen.

Für den Verein „Wir für Wemb“ war das Treffen im Freien ein erneutes Zeichen dafür, dass die Gemeinschaft in Wemb zusammenhält und dass man gerne zusammen feiert.

Mehr von RP ONLINE