Kevelaer: Unfallflucht dank Zeugen schnell aufgeklärt

Kevelaer: Unfallflucht dank Zeugen schnell aufgeklärt

Eine Unfallflucht hat ein 26-jähriger Autofahrer aus Kevelaer am Dienstagnachmittag an der Sonnenstraße beobachtet. Er bemerkte, dass eine Mercedesfahrerin mit einem lauten Knall einen parkenden VW Polo im Heckbereich beschädigte und anschließend weiterfuhr. Er folgte dem flüchtenden Mercedes bis zu einem Parkplatz, fuhr dann zurück zu dem beschädigten Polo und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten an dem Polo einen Schaden von 1000 Euro fest. Eine 81-Jährige wurde als Verursacherin ermittelt.

(RP)