So funktioniert das neue Parksystem Kamera scannt die Kennzeichen am Tierpark Weeze

Weeze · Ab September werden Gebühren für das Parken an der Anlage fällig. Jedes Auto wird registriert. Doch was ist, wenn ich die Kinder dort nur kurz absetze und dann weiterfahre?

Die Kennzeichen der parkenden Autos werden automatisch von einer Kamera erfasst.

Die Kennzeichen der parkenden Autos werden automatisch von einer Kamera erfasst.

Foto: Latzel

Über die Neuerung wird immer noch lebhaft in den sozialen Medien diskutiert. Ab September gibt es im Tierpark Weeze Parkgebühren. In der Woche sind dann drei Euro pro Tag und Auto fällig, am Wochenende und feiertags fünf. Allgemein haben die Besucher durchaus Verständnis für die Maßnahme, kritisiert wird allerdings, dass nur noch per Karte bezahlt werden kann. Schließlich würden auch viele Ältere mit ihren Enkelkindern die Anlage besuchen.