1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Kevelaer: Polizei findet Amphetamin bei Kontrolle auf A 57

Kevelaer : Polizei findet Amphetamin bei Kontrolle auf A 57

Die Bundespolizei kontrollierte am Samstag auch auf der Autobahn 57. Dabei fiel einer Streife ein Wagen auf, in dem zwei Männer im Alter von 21 und 32 Jahren aus Rheinberg und Duisburg saßen. Die Polizei stoppte den Wagen schließlich in Höhe Uedem / Kervenheim.

Bei der Kontrolle fanden die Beamten im Genitalbereich des Rheinbergers 360 Gramm Amphetamin. Die Bundespolizei stellte die Drogen sicher. Nach Vernehmung durch den Zoll durften die Männer weiterreisen.

Im Einsatz waren die Beamten der Bundespolizei auch auf der A 40. Hier stoppten sie einen 45-jährigen Syrer. Der Mann durfte nicht weiterfahren, da er den Polizisten einen total gefälschten syrischen Führerschein vorlegte.

(RP)