Rapper tritt bei Parookaville 2023 auf Parookaville – Schlager und Elektrobeats mit Eko Fresh

Weeze · Wer bei Eko Freshs Auftritt ein Hip-Hop-Konzert erwartet hat, wurde enttäuscht. Der Rapper nahm die Festivalbesucher mit auf eine Reise durch verschiedene Musikgenre und bewies, dass er ein echter Kölner ist.

Eko Fresh düste durch alle Musikrichtungen bei Parookaville.

Eko Fresh düste durch alle Musikrichtungen bei Parookaville.

Foto: Elena Eggert

Arme schnellen in die Luft und vor einer überdimensionalen Waschmaschine, in dessen Trommel DJ und Rapper stehen, grölt das Publikum: „Da simmer dabei. Dat es priiimaa. Viva Colonia!“, wenige Sekunden später wechselt der Song und ebenso textsicher singt die Menge: „Ich bin ne kölsche Jung. Oh oh oh yeoh.“ Auf der Waschmaschinen-Bühne steht Eko Fresh reißt die Arme immer wieder in die Luft und feuert die Festivalbesucher an. Das passiert also, wenn ein deutscher Rapper aus Köln auf die Brainwash-Bühne bei Parookaville, einem Festival für elektronische Musik, geschmissen wird.