1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Parookaville 2020 - so läuft die Rückerstattung der Tickets nach Corona-Absage

Nach Parookaville-Absage : So läuft die Rückerstattung der Tickets

Nach der Absage von Parookaville haben die Veranstalter jetzt erläutert, wie die Fans an ihr Geld kommen. Sie können aber auch Tickets für 2021 nehmen.

Die Enttäuschung ist deutlich zu spüren: „Wir sind am Boden zerstört, genau wie ihr. Nachdem die deutschen Behörden am Mittwoch das Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 verlängert haben, bedauern wir sehr, euch mitteilen zu müssen, dass die Durchführung von Parookaville 2020 aufgrund der behördlichen Untersagung nun leider unmöglich geworden ist“, heißt es als Stellungnahme auf der Internetseite des Megafestivals.

Das gesamte Team habe in den letzten Monaten sehr hart daran gearbeitet. „Umso mehr sind wir enttäuscht, dass wir unsere einzigartige und geliebte Stadt in diesem Jahr nicht mit euch teilen können, aber wir respektieren die Entscheidung der Regierung, denn das Wohl unserer Bürger und aller unserer Partner und Lieferanten steht für uns an erster Stelle.“

Zudem kommt auf das Team jetzt eine Menge Arbeit zu, denn für das Festival waren bereits der Großteil der 85.000 Tickets verkauft. Die wichtigsten Fragen dazu:

Wie läuft die Ticketrückerstattung? Innerhalb der nächsten zwei Wochen bekommt jeder Ticketbesteller eine Mail von help@ticketpay.de mit weiteren Infos zur Ticketrückabwicklung. Ticketkäufer werden aus den folgenden Optionen wählen können: Entweder Neukauf der Tickets für 2021 oder die Rückerstattung der Tickets.

Wer erhält die Rückerstattung? Nur derjenige, der die Tickets im offiziellen Ticketshop von Parookaville bestellt und gekauft hat, kann zwischen den Optionen Rückerstattung oder Neukauf von Tickets für 2021 wählen. Auch, wenn die Tickets auf andere Personen personalisiert sind.

Wie sieht das mit Ticketgebühren aus? Auch die werden erstattet.

Was ist mit Tickets von Drittanbietern? Nur Tickets, die über den offiziellen Ticketshop und den Resale Shop erworben wurden, werden rückerstattet. Bei Tickets, die über Dritte oder privat gekauft wurden, müssen Ansprüche auf Rückerstattungen direkt beim Drittanbieter angefragt werden.

Wann gibt es das Geld oder die Tickets für 2021? Die Rückerstattung oder der Ticketversand erfolgen im Zeitraum voraussichtlich Ende Mai, Anfang Juni.