Parookaville 2019: Dennis aus Hürth beim Festival in Weeze

Festival in Weeze : Dennis aus Hürth beim Parookaville-Festival

Bereits zum zweiten Mal ist die Einslive Comedy-Session Teil des Parookaville-Festivals, Deutschlands größtem Electronic-Music-Festival in Weeze. In diesem Jahr trifft dort „Deutschlands berühmtester Berufsschüler“ Dennis aus Hürth auf die großen Stars der internationalen DJ-Szene und bringt am Sonntag, 21. Juli, in zwei exklusiven Shows Teile seines Comedy-Programms in die Mad­ness City.

Momentan ist Dennis mit seinem Programm „Ich seh voll reich aus“ durch die Region. Seine Freizeit nutzt der 21-jährige Hürther oft, um eine gute Zeit an einer Tankstelle im Hürther Norden zu haben. Die verlässt er am 21. Juli, um an den Niederrhein zu fahren. Im Whacky Shack spielt er zwei Comedy-Sessions für die Festival-Besucher: 60 Minuten Highlights aus „Ich seh voll reich aus“.

Parookaville ist das größte Festival für elektronische Musik in Deutschland. Das Showkonzept umfasst eine komplette Festival-Stadt mit eigener Kirche, riesigem Pool, Beauty-Salon und der größten Festivalbühne Europas. In diesem Jahr rechnen die Veranstalter erneut mit 85.000 Besuchern.

Tickets für die beiden Comedy-Shows gibt es für für Euro. Allerdings muss man auch ein Festivalticket haben. Show 1: Sonntag, 21. Juli, 15 Uhr, Einlass 14.30 Uhr, Whacky Shack Show 2: Sonntag, 21. Juli, 17.30 Uhr, Einlass 17Uhr, Whacky Shack

Die Highlights der Auftritte mit Dennis gibt es am Montagabend (22. Juli) von 19 bis 20 Uhr in Einslive zu hören.

Mehr von RP ONLINE