Kevelaer: Orgelkonzert mit Matthias Nobel in der Pfarrkirche

Kevelaer: Orgelkonzert mit Matthias Nobel in der Pfarrkirche

Am morgigen Sonntag, 30. Juli, 19 Uhr, gibt es in der Maria-Magdalena-Kirche ein Orgelkonzert mit Matthias Nobel. Dabei wird der Organist populäre Werke aus Klassik und Romantik präsentieren.

Anders als bei den bisherigen Konzerten, bei denen meist französische Musik einen Programmschwerpunkt bildete, wird dieses Mal nur Orgelmusik aus dem deutschen Kulturkreis aufgeführt werden.

Auf dem Programm stehen Praeludium und Fuge D-Dur und die drei Kyrie-Bearbeitungen aus dem dritten Teil der Clavierübung von Johann Sebastian Bach, ein Orgelstück für eine Uhr (K. V. 594) von Wolfgang Amadeus Mozart, drei kurze Stücke von Josef Rheinberger und die Orgelsonate in A-Dur von Felix Mendelssohn, die den heute noch sehr bekannten Choral "Aus tiefer Not schrei ich zu dir" verarbeitet.

(RP)