Kevelaer: Navis gestohlen: Autoknacker in Kevelaer auf Tour

Kevelaer : Navis gestohlen: Autoknacker in Kevelaer auf Tour

Autofahrer aufgepasst: In Kevelaer sind Autoknacker unterwegs, die es auf fest eingebaute Navigationssysteme abgesehen haben. Das berichtet die Polizei. Genauer gesagt gab es zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr, drei Fälle im Stadtgebiet. Jedes Mal wurde ein BMW aufgebrochen und jedes Mal wurde das Navigationssystem gestohlen.

Der erste Fall ereignete sich an der Elsa-Brandström-Straße. Dort brachen Unbekannte ohne Aufbruchspuren zu hinterlassen in einen silberfarbenen BMW X5 ein. Sie nahmen zudem auch noch das Lenkrad mit Airbag mit.

Der zweite Fall geschah an der Albert-Einstein-Straße auf einer Garagenauffahrt. Dort brachen Täter ein Türschloss von einem weißen BMW X3 auf.

An der Alte Heerstraße unter einem Carport schlugen Täter eine Seitenscheibe von einem schwarzen 7er BMW ein. Hier wurde zusätzlich ein Mobiltelefon entwendet.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch, Telefon 02823 1080.

(jul)
Mehr von RP ONLINE