1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Kevelaer: "MuSix" sind zu Gast beim Kultur-Herbst

Kevelaer : "MuSix" sind zu Gast beim Kultur-Herbst

Abermals ist es gelungen, die renommierte A-Capella-Formation "muSix" für ein Gastspiel nach Kevelaer zu holen. Im Rahmen des "Kultur-Herbstes" präsentieren das Stadtmarketing Kevelaer und die Volksbank an der Niers am Sonntag, 21. September, ab 19 Uhr ein Konzert der besonderen Art.

Denn die fünf charismatischen Stimmakrobaten zaubern nur mit ihren Stimmen ein unvergessliches Klangerlebnis, das einer "echten" Band täuschend ähnelt. Jegliche Instrumente, seien es kreischende Gitarren, schmetternde Bläser, dröhnende Bässe oder ein Schlagzeug - alle Geräusche werden mit dem Mund erzeugt. Seit 1997 besteht die Gruppe der fünf Sänger, die sich auf Interpretationen bekannter Pop- und Rocksongs spezialisiert hat.

Der Auftritt von "muSix" ist eine Einladung zum Mitklatschen und Mitsingen", meint Bernd Pool, Leiter des Stadtmarketing Kevelaer. Agile Musikalität, exzellentes Handwerk und begeisternde Spielfreude sind die Markenzeichen von "muSix", die bereits mehrfach ausgezeichnet wurden. Zum Repertoire gehören nicht nur die größten Popsongs der vergangenen 50 Jahre, wie Santana, Dirty Dancing, Bee Gees und All Saints. Darüber hinaus tragen sie auch selbstgeschriebene Titel vor. Ob Funk, Rock, Soul oder Jazz, bei "muSix" ist einfach für Jeden etwas dabei.

Noch sind Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro im Service-Center der Stadt Kevelaer, Öffentliche Begegnungsstätte, Bury-St.-Edmunds-Straße 7, Telefon 02832 122157, erhältlich. Kunden der Volksbank an der Niers können Eintrittskarten zum Preis von zehn Euro bei der Volksbank in Kevelaer oder unter www.vb-niers.de/kulturherbst erwerben.

(RP)