Kevelaer: Königssilber sucht neuen Träger

Kevelaer: Königssilber sucht neuen Träger

Am morgigen Donnerstag führt die St.-Antonius-Bruderschaft Twisteden ihr alljährliches Prinzen- und Königsvogelschießen durch. Antreten für die Mitglieder der Bruderschaft ist um 13.45 Uhr im Vereinslokal "Haus Braun". Von dort aus beginnt um 14 Uhr der Umzug zur Eichenstraße, wo der amtierende König Christoph Gehlmann und seine Minister Walter Thyssen und Heinz-Adolf Magoley abgeholt werden. Nach dem Fahnenschwenken geht es zum Schießstand am Huxenweg. Dort sollen dann ab 15 Uhr die Nachfolger für König Christoph Gehlmann und den Prinzen Manuel Paeßens ermittelt werden.

Der Musikverein Twisteden wird sowohl den Umzug begleiten als auch am Schießstand für die musikalische Gestaltung des Nachmittags sorgen. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut und auch für Essen und Trinken ist gesorgt. Während des gesamten Nachmittags werden Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und kühle Getränke angeboten.

Die Bruderschaft lädt alle Twistedener und natürlich auch alle auswärtigen Gäste zum Schießstand am Huxenweg ein. Spätestens um 19 Uhr sollen dann die neuen Repräsentanten der Bruderschaft proklamiert und zur neuen Königsresidenz gebracht werden. Von dort geht es anschließend zurück zum Vereinslokal.

(RP)