Kevelaer: Tödlicher Unfall auf B9 aus Richtung Weeze

Tödlicher Unfall in Kevelaer : 25-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

In Kevelaer hat es am frühen Dienstagmorgen einen tödlichen Unfall gegeben. Ein 25-Jähriger prallte gegen einen Baum und starb.

Der Mann war gegen 4.20 Uhr in seinem Skoda auf der B9 zwischen Weeze und Kevelaer unterwegs, wie die Polizei mitteilt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Kevelaerer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte bargen ihn und brachten ihn ins Krankenhaus. Dort erlag er jedoch seinen schweren Verletzungen.

Ob der Wagen auf glatter Fahrbahn ins Rutschen geraten war, ist noch nicht geklärt. Die Streudienste waren seit den frühen Morgenstunden im Raum Kevelaer und Goch im Einsatz.

(kla)