Neuer Tanzwettbewerb Wer wird der King of Stage in Kevelaer?

Kevelaer · Die Marienstadt sucht bei einem neuen Wettbewerb im April nach dem ersten Tanz-Champion. Geplant ist ein neues Veranstaltungsformat im Konzert- und Bühnenhaus, eine Urban-Dance-Competition. Anmeldungen sind noch möglich.

Mit „King of Stage“ wird ein völlig neuer Dance-Contest in Kevelaer präsentiert (Symbolfoto).

Mit „King of Stage“ wird ein völlig neuer Dance-Contest in Kevelaer präsentiert (Symbolfoto).

Foto: Stadtmarketing

„Von Tänzern für Tänzer“ – das ist der Leitgedanke von „King of Stage“, so der Mitveranstalter Pepe Montuori. Er ist selber im Kevelaerer Verein „Lass rollen“ und im Veranstaltungsteam von „K-Vibez“ tätig. Als renommierter Tänzer war er auch Jury-Mitglied der Duisburger Tanztage und entwickelte das Konzept des neuen Tanzformats, das demnächst zusammen mit der Stadt Kevelaer seine Premiere feiern wird.