1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Kevelaer: Fahnen für Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr

Vereinsleben in Kevelaer : Fahnen für Spielmannszug der Feuerwehr Kevelaer

Der vor fast 100 Jahren gegründete Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Kevelaer ist musikalischer Begleiter vieler Veranstaltungen und Feste in der Marienstadt. Die Volksbank an der Niers unterstützte den Verein bei der Anschaffung von historischen Fahnen zur Befestigung an den Paradetrommeln der Musiker.

Die Fahnen zeigen das alte Stadtwappen mit dem Antoniuskreuz auf der linken Seite und einem dreiblättrigen Zweig auf der rechten Seite. Damit bringt der Spielmannszug bei den nächsten Auftritten Farbe und historisches Flair mit auf die Straße. Vorsitzender Stefan Jansen bedankte sich bei Geschäftsstellenleiter Michael Rütten von der Volksbank in Kevelaer für die großzügige Spende. Der Verein probt jeden Mittwoch ab 19 Uhr im Feuerwehrhaus. Wer mitmachen möchte, ist jederzeit gerne gesehen.