1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

In Winnekendonk sind mehr Blutspender beim DRK als normal.

Kostenpflichtiger Inhalt: Engagement der Lebensretter : Corona: Zahl der Blutspender steigt

Viele wollen in der aktuellen Krisensituation offenbar helfen. Daher gibt es momentan eine große Resonanz bei den Blutspendeterminen. Das zeigte sich auch in Winnekendonk. Mit 90 Spendern hatte man geplant, 113 kamen.