1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Konzert- und Bühnenhaus: Hundeschule mit Comedy-Charakter

Konzert- und Bühnenhaus : Hundeschule mit Comedy-Charakter

(RP) In Deutschland gibt es weit über neun Millionen Hundehalter. Auch Holger Schüler ist einer davon. Sein Ziel ist es, Mensch und Hund in einen harmonischen Einklang zu bringen.

Um die Kommunikation zwischen Hund und Halter zu verbessern tourt Holger Schüler mit seinem neuen Programm „1 – 2 oder 3“ durch Deutschland. Am Dienstag, 9. Oktober, ab 19 Uhr tritt er im Konzert- und Bühnenhaus in Kevelaer auf, um den „Herrchen“ auf amüsante Art die richtige Herangehensweise bei der Arbeit mit dem Hund – egal, ob mit einem, zwei oder drei Tieren – zu zeigen. Lehrreich wie ein Besuch in der Hundeschule, amüsant wie eine Comedy-Veranstaltung und so nah an der Realität, dass sich die Zuschauer sofort in beschriebene Situationen hineinversetzen können. Schülers Ziel seiner Arbeit ist der Einklang von Mensch und Tier. Das Wesen und die Sprache der Hunde stehen immer im Vordergrund, und so werden in der Show nicht nur für Hundebesitzer Fragen aus dem Alltag geklärt. Insbesondere die Mehrhundehaltung ist Thema seiner Show. Eigene Hunde dürfen nicht mit in die Show gebracht zu werden.