Schwarzfahren Höhere Strafe schreckt nicht ab

Kevelaer · Fürs Schwarzfahren werden jetzt 60 Euro fällig, nicht mehr 40. Nordwestbahn und Niag haben auf den Strecken rund ums Gelderland aber weiterhin damit zu kämpfen. Im Niersexpress fahren seit Juli oft zwei Mitarbeiter im Zug mit.

 Ausreden gelten nicht, sagt dieses Schild in den Zügen der Nordwestbahn: Schwarzfahrer müssen zahlen. Und zwar 60 statt wie zuvor 40 Euro. Abschreckende Wirkung hat die höhere Strafe aber offenbar nicht.

Ausreden gelten nicht, sagt dieses Schild in den Zügen der Nordwestbahn: Schwarzfahrer müssen zahlen. Und zwar 60 statt wie zuvor 40 Euro. Abschreckende Wirkung hat die höhere Strafe aber offenbar nicht.

Foto: Latzel
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort