1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Kevelaer: Gesangstraining mit Lena Hanenberg

Kevelaer : Gesangstraining mit Lena Hanenberg

Früher hieß es „Gesangsunterricht“, heute „Vocal Coaching“. Wobei es dabei ncht nur ums Singen lernen, sondern auch um Ausdruck und Präsentation geht. Am Samstag, 8. November, präsentiert sich ab 14.30 die Kevelaerer Musikschule proMC mit einem speziellen Programm der Öffentlichkeit. Lokalmatadorin Lena Hanenberg, erfolgreich bei „Deutschland sucht den Superstar 2006“, ist mit von der Partie und will den singenden Nachwuchs von ihren Erfahrungen profitieren lassen.

Das Konzert- und Bühnenhaus Kevelaer wird damit zum vierten Mal zu einem gigantischen gläsernen Unterrichtsraum umfunktioniert. „Vocal Coaching“ vermittelt eine völlig neuartige Gesangsförderung für junge Sänger beiderlei Geschlechts. Nicht traditionelle Gesangsausbildungsformen stehen dabei im Vordergrund, sondern praxisorientierte, individuell auf den aktuellen Stand der Sänger zugeschnittene Coaching-Konzepte. Dominik Campus, proMC-Dozent für Produktion/ Komposition und Arrangement, sowie Lena Hanenberg trainieren mit gestaffelten Praxismethoden.

Das mobile Musikatelier bei proMC wird zur Eröffnung des Präsentationsprogramms mit Kindern aus Kevelaer, Walbeck und Veert um 15 Uhr eine Kostprobe ihres Könnens präsentieren. Das diesjährige Motto: „Aus dem Land der wilden Indianer“. Alle proMC-Dozenten werden in „gläsernen“ Unterrichtsbereichen den Musikbegeisterten in Form von Live-Unterricht ihre Ausbildungsmethoden auf ihren favorisierten Instrumenten präsentieren, immer aufgelockert durch kleine Solo-Auftritte ausgewählter Schüler. Es wird Gelegenheit zu ausgiebigen Informationsgesprächen mit allen Dozenten geboten. Themen sind Keyboard, Klavier, E-Bass und -Gitarre, Schlagzeug, Saxophon, Audio- und Videoperformance.

  • APH, Reise nach Benin mit der
    Ärzte-Team aus Kevelaer war vor Ort : Mutter-Kind-Station eröffnet in Benin
  • Milan Mauris (M.) startet mit einem
    Café Heilen dank Förderprogramm wieder belebt : Neues Café öffnet auf Hauptstraße
  • Die nächste Impfkampagne im Kreis Kleve
    Aktuelles zur Pandemie : Inzidenz im Kreis Kleve steigt auf über 300

Darüber hinaus gibt es Infostände zu laufenden Projekten (etwa auch im offenen Ganztag der Grundschulen). Ab 16.30 Uhr ist das Thema „Bandcoachings“, eigentlich das Herzstück von proMCs. In einem bunten Musik-Mix werden sich ausgewählte aktuelle Bandprojekte auf der Bühne präsentieren. Der Eintritt ist frei.

(RP)